FineArtPrint.de – Ihr Bild als Kunstwerk oder aus 1.000.000 Bildern wählen.

GPS-Navigations Firmen

 

Garmin nüLink 1695

Garmin


Garmin nüLink! 1695 navigiert intelligent zum Ziel

Garmin nüLink 1695 Pic

Pressemeldung: 02.09.2010

München (Gräfelfing), 02.09.2010 – Überall aktuell informiert: Garmin stellt auf der diesjährigen IFA in Berlin das nüLink! 1695 vor – das mobile Navigationsgerät mit einem 5-Zoll Bildschirm, das den Nutzer mit allen relevanten Live-Informationen von Garmins nüLink! Services verbindet. Dem Besitzer stehen dadurch Online-Dienste wie Kraftstoffpreise der umliegenden Tankstellen, Verfügbarkeit und Kosten von Parkmöglichkeiten, Navteq Traffic Verkehrsinformationen, Wettervorhersage, Google Maps Suche, Start- und Landeinformationen zu Flügen sowie weitere ortsbezogene Inhalte in Echtzeit zur Verfügung. Im nüLink! Store kann er weitere Premiumservices erwerben, die für ihn wichtig sind. Im ersten Jahr ist die Nutzung vieler nüLink! Serives kostenlos. Intelligent ist das nüLink! 1695 noch dazu: Es verwendet die nüRoutes Technologie mit trafficTrends und myTrends, mit deren Hilfe das tägliche Pendeln unter Berücksichtigung von tageszeitlichen Verkehrssituationen zum Kinderspiel wird. „Das nüLink! 1695 bietet Nutzern eine große Bandbreite an genauen, hochaktuellen Informationen zu ihren jeweiligen Fahrtstrecken, die jederzeit live verfügbar sind“, so Olaf Meng, Produktmanager bei Garmin Deutschland. „Neben neuen Connected Services ist das nüLink! 1695 mit weiteren innovativen Funktionen wie beispielsweise der nüRoute Technologie oder PhotoReal 3D-Kreuzungsansicht ausgestattet, die den Nutzern während der Navigation den bestmöglichen Komfort bieten, um sie sicher und stressfrei ans Ziel zu bringen.“

Aktuellste Verkehrsinformationen, freie Parkplätze und Spritpreise
Das nüLink! 1695 ist der perfekte Begleiter. Um jeden Stau navigiert es seinen Fahrer herum. Denn die Garmin nüLink! Verkehrsfunktion bietet dank Navteq Traffic konkurrenzlos gute Verkehrsinformationen und zwar in Echtzeit. Kaum hat sich ein Stau gebildet, wird der Fahrer über sein Navi informiert, kann eine Umleitung wählen und so den Stau umfahren. Navteq Traffic hat die Verkehrsinformationen erweitert: So stehen jetzt die Informationen in Innenstädten und auf Verbindungs- und Landstraßen genau so zur Verfügung wie auf Autobahnen und Bundesstraßen. Zusätzlich zu den standardmäßigen Services kann der Besitzer im nüLink! Store weitere Premiumdienste wie beispielsweise Wetterradar und Unwetterwarnungen in Echtzeit oder eine internationale Telefonauskunft erwerben. Ein vollkommen neuer Dienst des nüLink! 1695 ist die ‘dynamische’ Parkauskunft, die über verfügbare Parkmöglichkeiten und die entsprechenden Parkgebühren informiert. Auf diese Weise kann der Fahrer mit „Parken aktuell“ Geld sparen und selbst zu Stoßzeiten einen Parkplatz in der Innenstadt finden. Wird der Sprit knapp, so stehen auf Fingerzeig über „Günstig Tanken“ die preiswertesten Tankstellen entlang der Route oder in der Stadt jederzeit live zur Verfügung. Lange Wartezeiten am Flughafen haben endlich auch ein Ende: Start- und Landeinformationen von Flügen in Echtzeit sorgen mit minutengenauen Ankunfts- und Abflugzeiten der großen Fluggesellschaften für eine entspannte Fahrt zum Flughafen – ohne lästiges Warten. Sich in fremden Städten zurechtzufinden, ist gar nicht einfach. Wo ist ein gutes Restaurant? Wo kann ich kostengünstig parken? Welches Stück wird heute Abend im Theater aufgeführt? All diese Fragen kann das nüLink! 1695 beantworten: Über die Google Maps Suche kann der nüLink! 1695 Besitzer problemlos auf POIs im Internet zugreifen und wie von zu Hause gewohnt per Eingabe von Namen oder Stichworten nach relevanten Zielen suchen. Zu vielen Points of Interest lassen sich detailliert Ortsbeschreibungen, Geschäftsadressen und Telefonnummern sowie eine Beurteilung zur Beliebtheit anzeigen. Um anhand des Vor- oder Nachnamens oder der Telefonnummer einer Person nach deren Anschrift zu suchen, kann der Besitzer außerdem die Telefonbuchfunktion des nüLink! nutzen. Komfortabel ist das nüLink! 1695 noch dazu: Über Bluetooth kann der Fahrer während der Fahrt Anrufe direkt vom Gerät aus annehmen oder tätigen - mit über 200 bluetoothfähigen Telefonen ist es übrigens kompatibel. Der Nutzer kann Telefonnummern über die Kontaktliste und das Verzeichnis getätigter Anrufe eines unterstützten Telefons oder über die Datenbank des nüLink! 1695 mit vorinstallierten Points of Interest abrufen und wählen – bequemer geht es nicht.

Intelligente und realitätsgetreue Routenführung
Das nüLink! 1695 lernt dazu: Über die Funktion TrafficTrends erhält der Besitzer eine effiziente Streckenführung mit realistischen Ankunftszeiten. trafficTrends empfiehlt Strecken auf Grundlage gesammelter Daten und charakteristischer Entwicklungen zum Verkehrsaufkommen, die Garmin zu den unterschiedlichsten Tages- und Nachtzeiten in der jeweiligen Gegend sammelt. Um das tägliche Pendeln einfacher als je zuvor zu gestalten, speichert das nüLink! 1695 die häufigsten Ziele und schlägt so mit Hilfe von myTrends ein Ziel vor, ohne dass dieses vom Nutzer eingegeben werden muss. Dabei werden automatisch die Ankunftszeit sowie die beste Streckenführung auf Grundlage relevanter Verkehrsinformationen angezeigt – einfacher kommt man nicht ans Ziel. Ein weiteres Highlight ist die neue und außergewöhnliche Funktion PhotoReal 3DKreuzungsansicht: Der Fahrer erhält mit dem Fahrspurassistenten nicht nur rechtzeitige Hinweise auf einen Fahrspurwechsel, sondern mit der neuen Darstellungsmöglichkeit auch eine absolut fotorealistische Kreuzungsansicht. Alle Verkehrszeichen, Kreuzungen und Gebäude im Umfeld sind realitätsgetreu dargestellt, so dass der Fahrer die Kreuzungen auf seinem Navigationsgerät leicht wieder erkennt und sich dadurch ganz einfach zurechtfindet.

Spritsparen dank EcoRoute und Tankstellensuche
Das nüLink! 1695 ist aber nicht nur schlau, sondern hilft seinem Besitzer auch beim Geld sparen. Standardmäßig ist es mit ecoRoute ausgestattet, einer innovativen Anwendung, die hilft, Kraftstoff zu sparen, indem Strecken mit niedrigem Kraftstoffverbrauch geplant werden. Wählt der Fahrer die Option „niedrigerer Verbrauch“, legt das nüLink! 1695 auf Grundlage des Verbrauchs, der geschätzten Geschwindigkeiten sowie der Beschleunigungsdaten des Fahrzeugs eine Sprit sparende Strecke fest. Anschließend kann der Nutzer seine Fahrgewohnheiten optimieren, indem er sich die Ergebnisse des Kraftstoff- und Laufleistungsberichts von ecoRoute betrachtet. Nicht nur privat sondern beispielsweise auch zur geschäftlichen Spesenabrechnung kann diese Funktion hilfreich sein. In Verbindung mit dem Kraftstoffpreis-Service von nüLink! kann der Fahrer aber nicht nur seine Streckenwahl bestmöglich gestalten. Gezielt kann er Tankstellen anfahren, bei denen die Benzinpreise besonders günstig sind. Die Kraftstoffpreise werden täglich aktualisiert und sind somit stets auf dem neuesten Stand.

Preise und Verfügbarkeit
Das nüLink! 1695 ist mit Karten von 44 Ländern aus ganz Europa ausgestattet und voraussichtlich ab Oktober 2010 zu einem Preis von 299 Euro (unverbindliche Preisempfehlung, inklusive Mehrwertsteuer) erhältlich. Das erste Jahr sind die Live- Services Garmin nüLink! kostenlos, danach beträgt das Datenabonnement 49,99 Euro pro Jahr. Informationen zur Netzabdeckung von nüLink! finden Sie auf www.garmin.com/nulink. Ab sofort können alle Pressemitteilungen als RSS-Fead unter www.garmin.de/presse abonniert werden.


Über Garmin Garmin ist globaler Marktführer im Bereich mobiler Navigationslösungen für die Bereiche Automotive, Outdoor & Fitness, Marine und Aviation. 1989 von Gary Burrell und Dr. Min Kao (Garmin) gegründet, zählt das Unternehmen mit aktuell über 8.500 Mitarbeitern und Standorten in den USA, Taiwan und Europa zu den erfahrensten Herstellern im Bereich GPS-Technologie. Charakteristisch für Garmin ist, dass sowohl Entwicklung als auch Produktion inhouse erfolgen. Dies trägt entscheidend zur Sicherung des hohen Qualitätsstandards bei. Produkte für die Luftfahrt fertigt Garmin in der weltweiten Firmenzentrale in Olathe, Kansas, USA. Alle Consumer-Electronic-Produkte für die Bereiche Straßennavigation, Outdoor, Sport und Marine werden in den drei Garmin Produktionsstätten Shijr, Jhongli und LinKou in Taiwan hergestellt. Weltweit beschäftigt Garmin über 1.000 Ingenieure und sichert so die hohe technische Kompetenz innerhalb des Unternehmens. Von 1989 bis heute wurden weltweit bereits über 66 Millionen Garmin Navigationsgeräte verkauft. Garmin ist seit Gründung des Unternehmens profitabel. In Europa ist Garmin mit eigenen Büros in Southampton, München, Paris, Barcelona, Mailand, Lissabon, Graz, Brüssel, Lohja und Kopenhagen vertreten. In den anderen europäischen Ländern vertreibt Garmin seine Produkte über Exklusivimporteure, die auch für den Service und Support im jeweiligen Land verantwortlich sind. Für den deutschen Markt zuständig ist die Garmin Deutschland GmbH mit Sitz in Gräfelfing bei München. Dort sind aktuell fast 100 Mitarbeiter in den Bereichen Marketing, Vertrieb, Produktmanagement, Kartografie sowie Händler- und Endkundensupport beschäftigt. Die Belieferung der deutschen Händler erfolgt über das Garmin-eigene Logistik Center bei München.

Kurzinfo:

Garmin nüLink 1695

Monitor: 5 Zoll   (480 x 272) Bluetooth: Ja
Stau-Info: TMC Speicher: eingebauter Speicherchip
Karten: Slot: micro SD
Größe: 140 x 86 x 18 mm, 231,6 g Seit: 09-2010

Alle Daten: Garmin nüLink 1695

FineArtPrint.de – Ihr Bild als Kunstwerk oder aus 1.000.000 Bildern wählen.